Dienstag, 1. August 2017

Gemeine Goldwespe - ein fliegendes Juwel


Eine farbenprächtige Wespenart (ca. 8 mm), 
die schon irgendwie exotisch aussieht.


Kommentare:

  1. Wie wunderschön!
    Du hast Glück mit der gehabt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Soeben mehrere in meinem Garten/Steingarten gesehen. Ein faszinierendes Insekt, kann man nur schlecht fotografieren, da es sehr schnell ist und sich nur Bruchteile von Sekunden auf einer Blüte aufhält.

    AntwortenLöschen